Standort : Reif für´s Kind? /

Ob Karriere, der Wunsch nach Unabhängigkeit oder der fehlende Partner - Kinderlosigkeit hat viele gewollte und ungewollte Gründe. Dies führt leider zu einer Verschiebung der Realisierung der Familienplanung in ein höheres Alter. Die biologische Uhr tickt individuell unterschiedlich aber bereits ab dem 30. Lebensjahr schneller, Einflüsse wie schlechte Ernährung (Unter-/Übergewicht), Rauchen oder ererbte Faktoren (Mutter kam früh in die Wechseljahre) spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Die Internetseite "reif- fuers- wunschkind" infomiert, gibt Denkanstösse auch für die Diskussion mit Freundinnen, Partner oder anderen "Betroffenen".

Informieren Sie sich!




  • Home
  • Sprache
  • Impressum
  • Kontakt
  • Sitemap
  • Routenplaner
Startseite
Standort : Reif für´s Kind? /

Ob Karriere, der Wunsch nach Unabhängigkeit oder der fehlende Partner - Kinderlosigkeit hat viele gewollte und ungewollte Gründe. Dies führt leider zu einer Verschiebung der Realisierung der Familienplanung in ein höheres Alter. Die biologische Uhr tickt individuell unterschiedlich aber bereits ab dem 30. Lebensjahr schneller, Einflüsse wie schlechte Ernährung (Unter-/Übergewicht), Rauchen oder ererbte Faktoren (Mutter kam früh in die Wechseljahre) spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Die Internetseite "reif- fuers- wunschkind" infomiert, gibt Denkanstösse auch für die Diskussion mit Freundinnen, Partner oder anderen "Betroffenen".

Informieren Sie sich!




Startseite
  • Home
  • Sprache
  • Impressum
  • Kontakt
  • Sitemap
  • Routenplaner
  • Suche
Standort : Reif für´s Kind? /

Ob Karriere, der Wunsch nach Unabhängigkeit oder der fehlende Partner - Kinderlosigkeit hat viele gewollte und ungewollte Gründe. Dies führt leider zu einer Verschiebung der Realisierung der Familienplanung in ein höheres Alter. Die biologische Uhr tickt individuell unterschiedlich aber bereits ab dem 30. Lebensjahr schneller, Einflüsse wie schlechte Ernährung (Unter-/Übergewicht), Rauchen oder ererbte Faktoren (Mutter kam früh in die Wechseljahre) spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Die Internetseite "reif- fuers- wunschkind" infomiert, gibt Denkanstösse auch für die Diskussion mit Freundinnen, Partner oder anderen "Betroffenen".

Informieren Sie sich!