• Home
  • Suche
  • Sprache
  • Impressum
  • Kontakt
  • Sitemap
  • Routenplaner

KINDERWUNSCHBERATUNG OLGA NÄGLER IM KINDERWUNSCHZENTRUM IN MAINZ

foto olga webPsychosoziale Beratung und Begleitung bei unerfülltem Kinderwunsch

Wenn eine Schwangerschaft nicht auf natürliche Weise eintreten will oder kann, vermag eine moderne Fortpflanzungsmedizin vieles erreichen. Eine Kinderwunschbehandlung bietet viele Möglichkeiten, verlangt aber den Paaren viel ab – Auseinandersetzung mit verschiedenen Fragen und Entscheidungen, Zeitaufwand für die Behandlung, finanzielle Ausgaben…

Je länger ein Paar auf ein Baby warten muss, desto stärker können die eigene Existenz, die Partnerschaft und auch andere Lebensbereiche ins Schwanken geraten. Dies kann anstrengend und emotional sehr belastend sein.

Die psychosoziale Kinderwunschberatung kann die Betroffene stärken, den Umgang mit der momentanen Kinderlosigkeit erleichtern und dazu beitragen, die eigene Situation besser zu verstehen, Kraft zu schöpfen für die reproduktionsmedizinischen Behandlung und neue Perspektiven zu finden.

Die psychosoziale Kinderwunschberatung kann Sie dabei unterstützen….:

  • … Entscheidungen bezüglich medizinischen Behandlung zu treffen
  • … sich mit verschiedenen Informationen auseinanderzusetzen
  • … bei schwierigen Entscheidungen eine Hilfe sein
  • … bei Ängsten und Unsicherheiten mehr Gelassenheit zu erlangen
  • … neue Aussichten für Ihre Partnerschaft zu gewinnen und das Miteinander zu stärken
  • ... sich mit Alternativen einer Familiengründung mit Gamentenspende, Adoption oder Pflegschaft auseinanderzusetzen
  • … neue Perspektiven und Möglichkeiten für das Leben zu finden…

Diplom-Pädagogin und Familientherapeutin Olga Nägler bietet in unserem Kinderwunschzentrum einmal im Monat eine kostenfreie Kinderwunschberatung und einen Gesprächskreis für Paare, Frauen und Männer an.

Psychosoziale Kinderwunschberatung

In einem geschützten Rahmen haben Sie die Möglichkeit, über Ihren unerfüllten Kinderwunsch, Ihre Gefühle, Ihre Anliegen und Ihre Fragen zu sprechen. Die Familientherapeutin Olga Nägler begleitet Sie auf Ihrem individuellen Weg beim Kinderwunsch und unterstützt Sie bei der persönlichen Gestaltung und Ihren Fragen, damit Sie Entscheidungen für den nächsten Schritt treffen und neue Perspektiven und Handlungswege entdecken können.

Im Fokus der Beratung stehen Ihre Anliegen, Ihre Fragen und Ihr Wohlbefinden. Die Inhalte und Themen der Gespräche werden individuelle abgestimmt. Die Beratungsgespräche sind ergebnissoffen, unabhängig von der Kinderwunschbehandlung und können dabei helfen, ein für sich passendes Behandlungskonzept zu finden oder sich gegen (weitere) Behandlungen entscheiden.

Einen Termin für die kostenfreie Beratung können Sie telefonisch unter der Tel.-Nr. 06139 45 94 41 vereinbaren.

Gesprächskreis
Termine für den Gesprächskreis:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Aufgrund der aktuellen Situation in der Coronavirus Pandemie ist die soziale Distanz der effektivste Schutz. Auch wir als verantwortungsvolle Ärzte müssen diese Vorgaben umsetzen, um Sie und uns bestmöglich zu schützen, damit wir weiter für Sie da sein können. Um den sozialen Kontakt so gering wie möglich zu halten, haben wir eine Video Sprechstunde eingerichtet, in der die gemeinsamen Gespräche stattfinden können. Die Untersuchung und Behandlung werden weiter wie gewohnt in der Praxis stattfinden. Um auch hier die bestmögliche Sicherheit für Sie und uns zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:

  1. Wir bitten Sie deshalb nur nach telefonischer oder E-Mail – Anmeldung in der Praxis zu erscheinen.
  2. Bitte bleiben Sie zu Hause, sofern Sie Erkältungssymptome (insbesondere Husten, Fieber, Gliederschmerzen) haben, oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer kranken Person hatten.
  3. Des weiteren bitten wir Sie, von einem Praxisbesuch abzusehen, wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen im Ausland aufgehalten haben.
  4. Außerdem bitten wir Begleitpersonen außerhalb des Gebäudes zu warten, das betrifft insbesondere die (Ehe –) Partner. Wir melden uns telefonisch bei den Partnern, sobald wir ihre Anwesenheit benötigen.
  5. Bitte nutzen Sie die Praxisräume nicht als Warteräume. Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer an der Anmeldung, wir melden uns bei Ihnen, sobald die Praxis leerer ist.
  6. Auch müssen wir Sie leider bitten, Ihre Kinder nicht mit in die Praxis zu bringen.

Wir möchten den Praxisbetrieb so lange wie möglich aufrecht erhalten und bitten Sie deshalb um Verständnis.

Wir sind weiter für Sie da und werden sie nach bestem Wissen, und unter höchstmöglicher Sicherheit für Sie, weiter behandeln.

Gruß und bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam

Ich habe verstanden